Hunde

Hunde

Hundeshootings sind sehr lebendig. Schöne Orte zum fotografieren sind im Wald, am See oder auch auf einer Wiese. Die Hunde dürfen sich frei bewegen, nur so entstehen zwanglose und individuelle Bilder. Ich beobachte durch meine Kamera die Hunde und drücke auf den Auslöser sobald ich die perfekte Situation sehe. Dadurch, das ich mich mehr im Hintergrund aufhalte, fühlen sich die Hunde nicht bedrängt und können sich auf alles andere konzentrieren.

 

Frauchen von Bella: „Das Fotoshooting mit Sanni kann man jedem weiter empfehlen. Schon alleine die Ankunft war, als wenn man sich Jahre kennt. Es war alles total vertraut zwischen uns und auch Bella hat super positiv auf Sanni reagiert obwohl sie meistens eher skeptisch anderen gegenüber ist. Wir haben direkt los gelegt und haben uns unsere erste Lokation ausgesucht. Es hat super viel Spaß gemacht, zu sehen das Bella Spaß hat und zu nichts gezwungen wurde. Sanni war sich auch nicht zu schade ins Gras oder sonst wo hinzulegen um Bella im perfekten Moment zu treffen. Wir haben super viele Bilder gemacht und uns köstlich amüsiert. Man sieht an jedem einzelnen Bild wie viel Mühe sie sich gegeben hat. Alle Bilder sind perfekt und man kann ganz genau auf jeden Bild Bellas Charakter wiedererkennen -meistens ein Modell, aber manchmal auch ein Spaßvogel-. Preis und Leistung sind also auf jeden Fall super in Ordnung. Auf die Bilder habe ich mich daher super gefreut und meine Geduld wurde nicht lange auf die Probe gestellt. Als ich die Bilder hatte wurde ich in keinster Weise enttäuscht. Ganz im Gegenteil, ich war hin und weg 😇 ich kann es jedem nur empfehlen und würde auch immer wieder ein Fotoshooting bei der lieben Sanni machen 😊💞“

Frauchen von Nelly: „Die Shootings mit Nelly und Cookie waren wunderbar!
Sanni hat das höchste Maß an Geduld, das man aufbringen kann. Sie scheut es auch nicht, sich der länge nach in den Matsch zu legen. Sie lässt die Tiere einfach machen; die Fotos,
die dabei entstehen, sind einfach atemberaubend schön. Mit so etwas hätte ich nie gerechnet. Vor allem sind die Bilder auch unbearbeitet ein Highlight, was wirklich nicht jeder Fotograf schafft. Meine Hündin ist sehr skeptisch anderen Menschen gegenüber, doch auch das war kein Problem. Sannis tierliebe Aura hat Nelly super schnell überzeugt und sie ist von allein
auf das fremde Kameramädchen zugegangen!
Vielen Dank für den tollen Tag!“

Frauchen von Helena: „Engagiertes, sympathisches Sonnenkind (alternativ:küstenkind). Das shooting geht los und sie ist nicht zimperlich….die Hose wird nass, die Schuhe sandig…Sanni liegt auf dem Boden und fotografiert…Sie ist in ihrem Element…macht euch die schönsten Bilder eurer Lieblinge. Herauskommen wunderbare Eindrücke die euch verzaubern werden!!!!“

Frauchen von Charro: „Ich hatte im Februar ein Shooting mit Sanni gebucht, mit meinem Hund und meinen drei Katzen. Zuerst kam sie zu mir nach Hause um meine Katzen zu fotografieren, danach sind wir mit meinem Hund ~Charro~ ins Grüne gefahren. Es ist einfach unglaublich, was für wunderschöne Bilder dabei rausgekommen sind, zumal meine beiden Katzen sich verstecken, sobald Besuch da ist. Sanni hat eine Engelsgeduld, legt sich auf den Fußboden um tolle Bilder zu bekommen. Sie legt sich draußen sogar in den Matsch und wartet auf den richtigen Moment um abzudrücken…. Ich kann Sanni nur wärmstens empfehlen, sie ist professionell und günstig. Jedes einzelne Bild meiner Lieblinge ist superschön geworden!!!!! ☺“

Frauchen von Watson & Emmi: „Über Instagram bin ich auf Sanni´s traumhafte Tierfotos aufmerksam geworden und habe mich sehr gefreut, dass es spontan mit einem Termin geklappt hat. Ursprünglich wollte ich gerne ein paar schöne Aufnahmen von meiner 12-jährigen Emmi haben . Inzwischen haben wir mit Watson Familienzuwachs bekommen. Sanni hat mit einer Engelsgeduld, guten Ideen und viel körperlichem Einsatz unsere beiden Energiebündel sehr authentisch und wunderschön abgelichtet. Wir alle (Zwei- und Vierbeiner) hatten viel Spaß und die Fotos sind noch viel schöner geworden als erwartet. Ich kann jedem so ein Shooting mit Sanni nur empfehlen. “